Veranstaltungen 2022

 

 

 Bitte beachten Sie, wegen der aktuellen Lage kann es immer wieder zu Programmänderungen kommen.

Die aktuellen Termine finden Sie immer hier!

   

Montag 05. Dezember 2022 ab 19:00 Uhr 

Hildegard-Gewölbe Am Rupertsberg 16, 55411 Bingen-Bingerbrück 

Herzliche Einladung zur

Adventsfeier 

Adventslieder stehen an diesem besinnlichen Abend im Rupertsberger
Gewölbe im Vordergrund. Mit Prof. Dr. Ansgar Franz, der Liturgiewissenschaft an der KatholischTheologischen Fakultät der Johannes Gutenberg-Universität Mainz lehrt, konnten wir einen kompetenten Referenten gewinnen. Er wird uns anhand von
Beispielen Vieles berichten zu Entstehung, Überlieferung und Inhalt bekannter Adventslieder. Sr. Verena Haase hat den musikalischen Part übernommen.

Wie traditionell üblich bitten wir auch in diesem Jahr um einen kleinen Beitrag zur Feier in Form von Plätzchen, Obst oder auch herzhaften Kleinigkeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

05.12.2022 ab 19 Uhr Am Rupertsberg 16, 55411 Bingen-Bingerbrück 

 

Sonntag 08. Januar 2023 17 Uhr

Neujahrskonzert mit dem 

DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF® Leitung: WANJA HLIBKA

Kirche St. Rupert und St. Hildegard in Bingen-Bingerbrück

„Seit 2001 führt Wanja Hlibka den rechtlich geschützten Namen DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF® Leitung: WANJA HLIBKA und führt mit ukrainischen Solisten die Arbeit seines ehemaligen Chorleiters Serge Jaroff fort. Bemerkenswert ist, dass der Chor in vielen Ländern und Kulturen mit derselben Begeisterung aufgenommen wird, was auch wieder bestätigt, dass Musik Menschen und Völker verbinden kann, auch wenn die Sprache nicht von allen verstanden wird. Die sechzigjährige künstlerische Arbeit Serge Jaroffs wird somit in authentischer und unnachahmlicher Weise fortgeführt.
Programm:
Sakrale Gesänge der orthodoxen Liturgie,

traditionelle Weisen, die von der verlorenen Heimat und der Liebe erzählen sowie völkerverbindende Lieder in deutscher und ukrainischer Sprache.“ (Zitat Wanja Hlibka)

Kartenvorverkauf zum Preis von € 22, –
 Neumann am Salztor, Salzstr. 1 55411 Bingen
 online: I.Weidner@rupertsberger-hildegardgesellschaft.de
 Tel.: 015759227758

Bei Onlinebuchung bitte den Eintrittspreis überweisen auf das 

Konto der Rupertsberger Hildegard-Gesellschaft,

Stichwort Neujahrskonzert

Mainzer Volksbank IBAN DE03 5519 0000 0758 5220 15

Restkarten an der Konzertkasse ab 16 Uhr
Mit dem Kauf der Karte unterstützen Sie die ukrainischen Sänger und ihre
Familien.

08.01.2023 17 Uhr Kirche St. Rupert u. St. Hildegard Bingerbrück

 

Donnerstag 10. November 2022 19:00 Uhr 

Hildegard-Gewölbe Am Rupertsberg 16, 55411 Bingen-Bingerbrück 

Die Reliquien der hl. Hildegard 

Vortrag Dr. Achim Geisthardt

Einst wurde das Haupt der Heiligen Hildegard bei der Fronleichnamsprozession durch die Straßen Kölns getragen, auch stand es eine Zeit lang im Wohnzimmer eines Pfarrers. Die Verehrung der Reliquien der hl. Hildegard ist facettenreich und begann bald nach ihrem Tod. Das Grab wurde mehrfach geöffnet und immer wieder wurden Reliquien entnommen, die sich in vielen Kirchen, übrigens auch in Übersee, befinden. Es wird ein Überblick über den Verbleib und die Verehrung der Reliquien gegeben, wobei auch auf die Bedeutung der Reliqiuenverehrung  allgemein eingegangen wird.

10.11.2022 19 Uhr Am Rupertsberg 16, 55411 Bingen-Bingerbrück 

 

                                             

                                              Jahresprogramm – Kurzfassung

                                                         

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.